Hygiene Konzept

Liebe Gäste,

seit 18. Mai ist es wieder soweit.
Schleswig-Holstein öffnet die Türen und wir sind auch dabei, wenn auch etwas eingeschränkt.
Diese Maßnahmen vom Bundesland müssen wir als Gastgeber und Sie als Gast akzeptieren
und einhalten. Bis auf weiteres bleibt die Gastronomie geschlossen, sowohl für Frühstücksgäste als auch Kaffee und Abendessen.
Am 08.05.2020 hat die DEHOGA eine Empfehlung ausgegeben für ein Hygiene Konzept, woran wir uns orientieren und halten.


An- und Abreise

Wir bitten Sie die Anreise erst nach 16.00 Uhr und die Abreise spätestens um 10.00 Uhr zu tätigen,
um uns ausreichend Zeit zu geben das Zimmer zu reinigen bzw. zu desinfizieren.

Bei der Anreise und Aufenthalt ist im ganzen Hotel immer genug Abstand zu halten und
das Tragen von Masken Pflicht!

Am Hoteleingang befindet sich Desinfektionsmittel, bitte benutzen Sie dieses bei jedem
Betreten des Hotels.

Sie bekommen bei Anreise einen Umschlag mit Schlüssel, Kurkarten und Unseren Verhaltensregeln
für Ihren Aufenthalt.

Aufenthalt

Für uns alle heißt es, Kontakt zu vermeiden, zwischen den Gästen und dem Personal und auch untereinander.

Um uns zu schützen, tragen alle Mitarbeiter im Hotel und auf der Terrasse Mundschutz, dies wird
auch von Ihnen erwartet.

Zum weiteren Schutz sollte die Bewegung im Hause und der Kontakt im Frühstücksraum und Flur mit Gegenständen (Lichtschalter, Treppengeländer usw.) auf ein Minimum reduziert werden.

Alle Hotelgäste möchten bitte nur Ihre sanitären Anlagen auf dem Zimmer benutzen.

Der Aufenthalt von anderen Haushalten im Zimmer ist nicht gestattet.


Zimmerreinigung


Das Zimmer wird Zurzeit nur alle 3 Tage gereinigt und auch nur nach Absprache.
Beim Verlassen des Zimmers ist immer ein Fenster zu öffnen!

Persönliche benutze Hygiene Artikel sind im Badezimmer Müll zu entsorgen und bei Reinigung des
Zimmers ist der Beutel zu verschließen.

Selbstverständlich bekommen Sie jeder Zeit neue Handtücher.

Beim Reinigen bitten wir Sie um etwas Geduld und um Abwesenheit, da wir mehr Zeit dafür brauchen.

Frühstück

Auch hier heißt es Hände Desinfizieren und Maskenpflicht bis zum Tisch.

Durch die Abstands Regelung, müssen wir mit festen Tischen und Uhrzeiten arbeiten.
Das heiß, wir werden für den nächsten Tag mit Ihnen Rücksprache halten, um die Überkreuzungen
und die warte Zeiten so gering wie möglich zu gestalten.

 Wichtige Informationen

Alle Mitarbeiter sind angehalten zu Hause zu bleiben, wenn Sie sich krank fühlen.

Gäste die sich in den letzten 14 Tagen, in einem Risikogebiet aufgehalten haben,
müssen uns dieses mitteilen.

Gäste mit Symptomen der Infektion der Atemwege oder Fieber dürfen das Hotel nicht betreten.

Sollten Symptome während des Aufenthalts oder im Rahmen der Inkubationszeit nach Ihrem Besuch auftreten,
so bitten wir Sie, uns umgehend zu benachrichtigen.

Wir achten alle auf Husten-Etikette, die auch beim Niesen gilt: 1,5 m, wegdrehen, Armbeuge oder Taschentuch.

Um möglich Infektionsketten dokumentieren zu können, führen wir eine schriftliche Gästeregistrierung.

Belehrung

Diese Verhaltensregeln müssen Sie, liebe Gäste vor Antritt Ihres Urlaubs akzeptieren und unterzeichnen. Bitte beachten Sie, dass damit ein erweitertes Hausrecht einhergeht, das bedeutet das Zuwiderhandlung eine sofortige, kostenpflichtige Abreise nach sich zieht.


Uns ist es auch nicht recht, solche Maßnahmen zu ergreifen.

Alles gilt nur zu unserem Wohle, für Sie als Gast, sowohl Uns und unseren Mitarbeitern.